Tipps: aktuelles Rezept

Kalte Tomatenterrine im Zucchinimantel

Eine Rezeptidee vom „Hotel Restaurant Otterbach“, in Bietigheim-Bissingen, www.hotel-otterbach.de

Kalte Tomatenterrine im Zucchinimantel

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg Cuore-/Ochsenherztomaten
  • 300 g Zucchini
  • 5 Blatt Gelatine
  • Salz und Pfeffer
  • Burrata (ital. Frischkäse)
  • Terrinenform ca. 0,6 l Inhalt

Zucchini in lange Scheiben schneiden, kurz anbraten und in die mit Klarsichtfolie ausgelegte Form legen. Tomaten kurz blanchieren, vierteln, entkernen und leicht ausdrücken. Saft mit eingeweichter Gelatine erwärmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomatenviertel mit dem Saft mischen und in die Form geben. Am besten über Nacht kaltstellen. Aus der Form stürzen, in Scheiben schneiden und mit Burrata servieren.

  • Arbeitszeit: 45 min.
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Rezept zum Herunterladen im pdf-Format

Einen guten Appetit wünscht Ihre Gärtnerei Kiemle.