Kräuter: Unsere Bundkräuter

Salbei

Salbei

Der zart behaarte Salbei enthält 1-2,5 % ätherische Öle, welche sich vor allem aus Thujon und Kampfer zusammen setzen. Bitter- und Gerbstoffe sind ebenso enthalten. Salbei hilft bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum, er wirkt antibakteriell, entzündungshemmend und reinigend. Besonders gut eignet sich Salbei zu Fisch, Fleisch, Geflügel und Federwild. Auch als Salbeibutter schmeckt er hervorragend zu Pasta!

Lagerung:

In Folie verpackt hält Salbei ca. 3 - 4 Tage im Gemüsefach des Kühlschranks.

Einkaufstipp:

Die Blätter sollen keine Schäden aufweisen und frisch grau-grün mit leichter Behaarung sein. Frischer Salbei verströmt einen angenehmen Duft.

  • Gewicht: 70 - 130 g, saisonabhängig
  • Geschmack: aromatisch, leicht bitter
  • Gebinde: Bund
  • Saison: von April bis Oktober (von November bis März, Hersteller: Diverse aus Israel)