Kräuter: Unsere Bundkräuter

Majoran

Majoran

Majoran enthält viel ätherisches Öl, Bitter- sowie Gerbstoffe und Flavonoide. Diese Stoffe regen die Verdauung an und sorgen für einen gesunden Stoffwechsel. In Würsten oder Kartoffelgerichten darf Majoran nicht fehlen. Passend ist der Majoran außerdem zu Hülsenfrüchten und in Nudelpfannen.

Lagerung:

In Folie verpackt hält Majoran ca. 3 - 4 Tage im Gemüsefach des Kühlschranks.

Einkaufstipp:

Auf frische Blätter mit sattem Grün achten. Sie dürfen nicht welk oder gelblich sein.

  • Gewicht: 70 - 130 g, saisonabhängig
  • Geschmack: würzig, harzig-bitter
  • Gebinde: Bund
  • Saison: von März bis November (von Dezember bis Februar, Hersteller: Diverse aus Israel)