Gemüse: Unsere Salate

Kopfsalat rot

Kopfsalat rot

Der rote Kopfsalat enthält eine reichliche Menge des roten Pflanzenfarbstoffes Anthocyan. Dieser fängt im Körper freie Radikale ab und schützt so vor Krebs. Er lässt sich gut mit anderen Salaten und Fruchtgemüse zu einem frischen Sommersalat kombinieren.

Lagerung:

In einer Plastiktüte im Gemüsefach des Kühlschranks kann der Salat ca. 4 Tage frisch gehalten werden. Optimale Lagertemperatur 1-2 °C für 7 Tage.

Einkaufstipp:

Auf eine frische Schnittstelle am Strunk achten. Blätter sollten am Kopf anliegen und nicht eingetrocknet sein.

  • Geschmack: knackig süß
  • Gebinde: Kiste à 6 Stück
  • Saison: von März bis November