Gemüse: Unsere Paprika-Sorten

spitz grün

spitz grün

Die grüne Spitz-Paprika enthält etwas weniger Vitamin-C als ihre orangen, gelben und roten Vertreter. Die hohen Gehalte an grünem Farbstoff, dem Chlorophyll, helfen dem Körper neue Blutzellen zu bilden. Zudem unterstützt es die Ausscheidung krebserregender Substanzen. Die knackig, herben Früchte eigenen sich zum Füllen, für Gemüsepfannen, Salate und als Antipasti.

Lagerung:

Nicht im Kühlschrank, da dort das Aroma verloren geht. Zum baldigen verzehr bei Zimmertemperatur lagern. Im Keller bei 10 - 16 °C für ca. 9 Tage haltbar.

Einkaufstipp:

Auf feste Früchte ohne Druckstellen achten. Stiel darf nicht braun sein.

  • Gewicht: 110-120g
  • Geschmack: knackig herb
  • Gebinde: lose
  • Saison: von März bis November