Gemüse: Unsere Paprika-Sorten

grün, rund

grün, rund

Die grüne Paprika enthält etwas weniger Vitamin-C als die roten, orangenen oder gelben Früchte. Die hohen Mengen an Chlorophyll unterstützen den Körper bei der Bildung von Blutzellen. Beim Verzehr von Gemüse sollte generell auf Farbenvielfalt geachtet werden, da die verschiedenen Farbstoffe unterschiedliche Aufgaben im Körper erfüllen. Besonders schmackft sind die grünen Früchte gefüllt, im Salat oder auch auf dem Grill gebraten, sowie als Antipasti zubereitet.

Lagerung:

Nicht im Kühlschrank, da dort das Aroma verloren geht. Zum baldigen verzehr bei Zimmertemperatur lagern. Im Keller bei 10 - 16 °C für ca. 9 Tage haltbar.

Einkaufstipp:

Auf feste Früchte ohne Druckstellen achten. Stiel darf nicht braun sein.

  • Gewicht: 220-250g
  • Geschmack: knackig herb
  • Gebinde: lose
  • Saison: von Februar bis November